Auf dem Laufenden bleiben:

Aktuelles

Lesen Sie hier Neuigkeiten aus der Windenergiebranche und aus unserem Unternehmen:

Zuschläge für Windenergie im Juni u. Juli 2020

01. August 2020

Erneut erfolgreiche Teilnahme an zwei Ausschreibungen

Die L Projekt konnte erneut Zuschläge im Ausschreibungsverfahren der Bundesnetzagentur für geplante Bürgerwindprojekte in der Region erzielen. Sowohl die Teilnahme an der Ausschreibung am 01. Juni als auch am 01.Juli war erfolgreich.

Christian Lindner besucht Bürgerwindparkplaner

23. Juni 2020

FDP-Parteivorsitzender besucht die L Projekt

Christian Lindner kam auf Einladung von Dr. Jan C. Lorenzen nach Schafflund, um eine Windenergieanlage zu besteigen. Das Treffen wurde in der TV-Sendung ANNE WILL im November 2019 verabredet. Der FDP-Chef hatte sich in der Sendung kritisch zur Windenergie an Land geäußert, obwohl er noch nie eine Windenergieanlage aus unmittelbarer Nähe gesehen hatte. Jan C. Lorenzen nutzte die Gelegenheit, um Christian Lindner zur Besichtigung eines Bürgerwindparks nach Schafflund einzuladen. Der FDP-Vorsitzende nahm die Einladung umgehend an und es wurde ein Treffen für Sommer 2020 verabredet.

Zunächst konnte sich der FDP-Chef vor Ort einen Eindruck von der Arbeit der L Projekt machen. Nachdem auch über die Notwendigkeit des Ausbaus der Windenergie, insbesondere der Bürgerwindenergie und ihrer Akzeptanz gesprochen wurde, konnte Christian Lindner eine Anlage im Windpark Schafflundfeld besteigen. Hierbei konnte das Gefühl der Bürgerwindenergie erlebbar gemacht werden.

Hier gehts zum Film: youtu.be/w4VKiS3015k

Zuschläge für Windenergieanlagen im März 2020

08. April 2020

Erfolgreiche Teilnahme an der Ausschreibung der BNetzA

Die L Projekt hat erneut Windenergieprojekte in das Ausschreibungsverfahren "Windenergie an Land" der Bundesnetzagentur (BNetzA) gebracht. Dabei konnten erfolgreich Zuschläge für Windenergieanlagen am 01. März 2020 erzielt werden.

AVV Kennzeichnung

14. Februar 2020

Novellierung der AVV Kennzeichnung

Am 08. Januar 2020 hat das Bundeskabinett eine Neufassung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen (AVV Kennzeichnung) beschlossen. Der Bundesrat hat dem Entwurf der AVV Kennzeichnung mit geringfügigen Änderungen in seiner Sitzung am 14. Februar 2020 zugestimmt. Neben den bisher zugelassenen Systemen ist nun auch die Aktivierung der Nachtkennzeichnung durch Transpondersignale möglich, die von Luftfahrzeugen ausgesendet und von den Windenergieanlagen empfangen werden. Damit wird auch die transpondergestützte bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung von Windenergieanlagen luftverkehrsrechtlich zugelassen.

Die L Projekt engagiert sich im Arbeitskreis Kennzeichnung des Bundesverbandes WindEnergie e.V. (BWE).

BNK SH Nord

01. April 2019

Gründung der BNK SH Nord GmbH & Co. KG

Zur Umsetzung einer bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung wurde im ersten Quartal 2019 die BNK SH Nord GmbH & Co. KG gegründet. Ziel ist es, die Nacht im nördlichen Schleswig-Holstein wieder dunkel zu machen, da Windenergieanlagen mit einer Gesamthöhe von mehr als 100m in der Nacht blinken (Gefahrenfeuer für den Luftverkehr). Um dieses Ziel gemeinsam zu erreichen, haben sich mehr als 90 Windparkgesellschaften, die über 360 Windenergieanlagen betreiben, zur "BNK SH Nord" zusammengeschlossen. Die Windparks möchten gemeinsam ein System zur bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung installieren und betreiben.

Weitere Windparkgesellschaften sind herzlich eingeladen sich an der BNK SH Nord zu beteiligen. Treten Sie mit uns in Kontakt!

Die L Projekt unterstützt die BNK SH Nord bei der Erreichung ihres Ziels.

20. Dezember 2018

Dr. Jan C. Lorenzen zum BWE-Landesvorstand in SH gewählt

Der Geschäftsführer der L Projekt, Dr. Jan C. Lorenzen, wurde im Dezember 2018 zum Stellvertretenden Landesvorsitzenden des BWE in Schleswig-Holstein gewählt. Der BWE bündelt die Interessen der Windenergieanlagenbetreiber insbesondere gegenüber der Politik und setzt sich für den Ausbau der Windenergie in Schleswig-Holstein ein. Seinen Sitz hat der Landesverband in Kiel. Der Landesvorstand besteht aus drei Personen, dem Vorsitzenden Horst Leithoff und den Stellvertretern Petra Zahnen und Dr. Jan C. Lorenzen.

Bereits im November 2018 hat Dr. Jan C. Lorenzen den Vorsitz des BWE-Regionalverbandes Schleswig-Holstein Nord-Ost übernommen. Insgesamt gibt es fünf Regionalverbände des BWE in Schleswig-Holstein.

Beratung

Wir wissen, wovon wir sprechen – und lassen Sie gerne daran teilhaben, indem wir fundiert beraten.

Mehr erfahren

Projektentwicklung

Wir sorgen dafür, dass aus Ideen Erfolge werden, indem wir Ihr Projekt zielstrebig und kompetent voranbringen.

Mehr erfahren

Kfm. Betriebsführung

Wir behalten den Ertrag im Auge und sind in allen wirtschaftlichen Belangen Ansprechpartner für Gesellschafter.

Mehr erfahren

Techn. Betriebsführung

Wir sorgen für eine Anlagenüberwachung in Echtzeit und sind im Störfall schnell vor Ort.

Mehr erfahren

Kontakt

Unsere Anschrift

L Projekt GmbH & Co. KG
Westerhof 4
24980 Schafflund

T/ 04639/7831610
F/ 04639/7831620
E/ info(at)l-projekt.com